DVT / Digitale Volumentomographie

Die digitale Volumentomographie ist eine Untersuchungsmethode, die alle Anforderungen an eine 3-dimensionale Darstellung erfüllt. Die Darstellung von Hochkontraststrukturen und deren komplexen Analysen (Nervverlauf, Knochenbreite, räumliche Abbildung anatomischer Strukturen) ermöglichen in der Zahnmedizin eine neue Qualität in der Diagnostik und Planung.

Die digitale Volumentomographie (DVT) bietet den aktuell sichersten und höchsten Standard in der Röntgendiagnostik, der in der zahnärztlichen Radiologie möglich ist. Die effektive Strahlenbelastung eines Patienten lässt sich durch die digitale Volumentomographie im Vergleich zur konventionellen Computertomographie deutlich reduzieren.

Schreiben Sie uns an

Lernen Sie uns, die betreuende Assistenz, unsere Leistungen und Praxisabläufe kennen.

Sie finden uns im Centrum von Osnabrück. Wir möchten, dass Sie sich von Anfang an in einer ruhigen und entspannten Atmosphäre gut aufgehoben fühlen.

* Pflichtfeld bitte ausfüllen
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns schnellstens bei Ihnen melden.
Ups! Da ist leider etwas schief gegangen... Bitte versuchen Sie es erneut.
Bitte füllen Sie alle Felder mit * aus und versuchen Sie es erneut.